Neuer Materialbausatz. Stehende Dampfmaschine Leni mit Stephenson Umsteuerung

Dampfmaschine Leni im Shop kaufen

Stehende Dampfmaschine Leni mit Stephenson Umsteuerung

Da wir im letzten Herbst mit dem Verbrennungsmotor Jonas ein äußerst großes und komplexen Materialbausatz präsentiert haben, möchten wir Ihnen jetzt mal wieder einen etwas kleineren Materialbausatz anbieten. Es handelt sich bei dem neuen Modell um eine stehende Dampfmaschine mit Stephenson Umsteuerung. Das Schwungrad hat einen Durchmesser von 80 mm und die Maschine hat eine Gesamthöhe inklusive Grundplatte von 185 mm. Der Zylinder hat einen Außendurchmesser von 26 mm und eine Zylinderbohrung von 15mm somit lässt sich dieses Modell auch auf kleineren Drehbänken verwirklichen.

Diese Art der Dampfmaschine wurde ab etwa 1840 bis ins 20. Jahrhundert hinein gebaut. Die stehende Bauform fand oft ihren Platz in kleinen Handwerksbetrieben wo sie verschiedene Werkzeuge oder Generatoren angetrieben hat. Durch die Stephenson Umsteuerung kann jederzeit die Drehrichtung der Dampfmaschine geändert werden.

Der Materialbausatz enthält alle zum Bau und Betrieb benötigten Teile, alle Frästeile sind bereits gefräst, alle Drehteile müssen noch bearbeitet werden. Zum Bau der Dampfmaschine werden eine Drehmaschine ein kleiner Gasbrenner einige Gewindebohrer, Schneideisen und Reibahlen benötigt. Eine ausführliche Bauanleitung und Zeichnungen liegen bei.  Außerdem haben wir natürlich wie immer einen umfangreichen Baubericht für Sie in unserem Magazin veröffentlicht.


Produktvideo Stehende Dampfmaschine Leni mit Stephenson Umsteuerung