Kostenloser Versand ab 150€
Versand mit DHL
05722/892102
info@bengs-modellbau.de

4 Zylinder Verbrennungsmotor Marc Materialbausatz

969,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Produktnummer: 2270
Produktinformationen "4 Zylinder Verbrennungsmotor Marc Materialbausatz"

Der 4-Zylinder Reihenmotor "Marc" ist an ein historisches Vorbild angelehnt. Als Vorlage diente ein Vierzylinderreihenmotor, der Anfang des 20. Jahrhunderts von der Amerikanischen Firma Holt hergestellt wurde. Dieser Motor wurde hauptsächlich in Planierraupen und Kettenschleppern eingesetzt. Es gab diesen Motor als 2- 4- und als 6-Zylinder Version. Aus der Firma Holt wurde 1925 die noch heute existierende Firma Caterpillar. Der Motor besteht nicht wie später üblich aus einem gegossenen Motorblock, sondern verfügt noch über einzelne Zylinder. Diese Bauweise ist optisch sehr ansprechend und macht es möglich den Motor als Materialbausatz anzubieten.

  • Drehzahlregelung über Fliehkraftregler
  • Vergaser mit einstellbarer Drosselklappe
  • Kühlkreislauf mit Kühlwasserpumpe
  • Kühler mit Ventilator

Mit dem Materialbausatz 4-Zylinder Reihenmotor "Marc" können Sie sich einen voll funktionsfähigen Verbrennungsmotor selber bauen. Im Materialbausatz sind alle benötigten Teile inklusive der Zündung enthalten. Der Motor verfügt über eine funktionierende Drehzahlregelung, durch einen Fliehkraftregler. Eine Kühlwasserpumpe pumpt Wasser durch einen Kühler, dort wird das Kühlwasser mit dem Ventilator heruntergekühlt und fließt anschließend in den Zylindermantel zurück. Der Motor ist mit Glühkerzen ausgestattet. Die Glühkerzen werden mit vier Akkus betrieben. Alle Komponenten zur Herstellung der Zündung liegen bei (Batterien werden nicht mitgeliefert).

Maße des Modellbau Verbrennungsmotor 'Marc':

  • Höhe mit Holzsockel: 310mm
  • Länge: 450mm
  • Breite: 180mm
  • Duchmesser Kolben: 23mm
  • Schwungrad D.: 1x140mm 1x80mm
  • Drehzahl: 200- 1000 UpM
  • Gewicht: 9,1kg

Der Motor steht auf zwei Kufen aus Eichenholz. Der Motorblock wird aus Frästeilen zusammengeschraubt. Die Sockelplatte für die Zylinder besteht aus Stahl, die Lagerböcke, die die Kurbelwelle aufnehmen, bestehen aus Aluminium. Anschließend wird diese Einheit mit fertig gelaserten und gekanteten Blechen versehen. Die Zylinderhülsen bestehen aus Messing, der Innendurchmesser muss nicht mehr bearbeitet werden. Zylinderkopf und Zylinder liegen als Materialabschnitt bei und müssen auf der Drehbank bearbeitet werden. Die restlichen Bauteile bestehen überwiegend aus Messing. Die Kurbelwelle wird aus einzelnen Segmenten hergestellt. Auch für die Herstellung der Kurbelwelle ist keine Fräse nötig. Sie kann komplett auf der Drehbank gebaut werden. Weitere Informationen finden Sie in unserem Baubericht für den Vierzylindermotor. Die beiden Schwungräder erhalten Sie in der von uns bekannten Qualität. Beide Schwungräder sind aus Stahlguss. 

Die Drehzahl wird bei diesem Modell über den Vergaser geregelt. Man kann die zugeführte Luftmenge regeln. Der Vergaser ist über ein Gestänge mit einem Fliehkraftregler verbunden. Somit kann man den Motor auf eine gewünschte Drehzahl einstellen, diese wird dann mithilfe des Fliehkraftregler auch unter Last gehalten.

Hier finden Sie einen umfangreichen Baubericht vom Vierzylinder Verbrennungsmotor Marc mit vielen Bildern und ergänzenden Texten.

Hier finden Sie eine umfangreiche Montageanleitung des Verbrennungsmotors auf der Seite sehen Sie wie Sie alle gefertigten Teile zusammensetzten müssen.

Hier finden Sie eine umfangreiche Anleitung zur Inbetriebnahme und Betrieb des Vierzylindermotors Marc

Alle erforderlichen Materialien zum Bau des Verbrennungsmotor "Marc" Schrauben, Muttern, Federn und Zündungsteile sind im Bausatz enthalten. Alle Frästeile sind soweit vorbereitet, dass diese nur noch entgratet und eventuell gebohrt werden müssen. Zum Bau des vertikalen Stationärmotors werden eine Drehmaschine, eine Bohrmaschine, sowie ein Gasbrenner zum weichlöten benötigt. Des Weiteren wird noch folgendes Handwerkzeug benötigt (Gewindebohrer M2, M3, M4, M5, 6x0,75, M8x0,75, M10x1 Schneideisen M2, M3, M5, M6x0,75, M8x0,75, M10x1 Reibahle  4H7 6H7, 8H7, 10H7) Feilen und ein Bohrerset von Nöten. Zum verdrahten der Zündung wird lediglich ein Seitenschneider, eine Abisolierzange und ein Lötkolben benötigt.

Wenn Sie sich im voraus informieren möchten, welche Arbeitsschritte beim Herstellen dieses Verbrennungsmotors von Ihnen durchgeführt werden müssen, schauen Sie sich in unserem Bengs Modellbaumagazin, den Baubericht vom 4 Zylinder Verbrennungsmotor "Marc" Materialbausatz an. Auf dieser Seite sehen Sie den bebilderten Bericht wie der Stationärmotor Materialsatz bearbeitet wird.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • fertig CNC gefräste Frästeile
  • Rohmaterial für die Drehteile
  • Rohgussteil für die Schwungräder 
  • 2 Kufen aus Eichenholz
  • Alle benötigten Schrauben, Muttern, Zahnräder und Dichtungen
  • Zeichnungen Verbrennungsmotor "Marc" (36 Blatt) und Bauanleitung (8 Blatt) 
  • Glühkerzen, Kabel, Kabelklemmen, Bateriefach für die Zündung
  • Laserteile für Ständer und Verkleidung

 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Freilauflager Hülsenfreilauf I=10mm A=14mm
Freilauflager / Nadellager HF1012 mit einem Innendurchmesser von 10 mm, einem Außendurchmesser von 14 mm und einer Lagerhöhe von 12 mm. Ein Freilauflager überträgt die Kraft nur in eine Drehrichtung, in der anderen Drehrichtung läuft das Lager frei und es findet keine Kraftübertragung statt.  Wir verwenden diese Freilauflager um damit unsere Verbrennungsmotoren zu starten. Man baut sich eine Aufnahme für den Akkuschrauber und presst den Freilauf in die Aufnahme ein (Drehrichtung beachten). Mit der Vorrichtung kann man den Verbrennungsmotor auf die Drehzahl des Akkuschrauber bringen wenn der Motor startet und die Drehzahl erhöht rutscht der Freilauf über und der Akkuschrauber wird geschont.  Das Freilauflager hat folge Abmessungen  Innendurchmesser 10 mm Außendurchmesser 14 mm Breite 12 mm Gewicht 0,004 kg Außenring mit Rändelung im Außenring

4,00 €*
Batterie Baby Akku 3500mAh für Glühzündung
Diese NiMH- Akku's können mit fast jedem Ladegerät für NiMH Akkus geladen werden. Je nach Lade- und Nutzungsverhalten können diese bis zu 1.000 x wieder aufgeladen werden. Diese Akkus sind speziell für Geräte mit überdurchschnittlich hohem Stromverbrauch. Wir verwenden diese Akkus um die Glühzündung für unsere Verbrennungsmotoren zu betreiben. Mit 3500 mA hat diese Batterie ausreichend Leistung um die Glühkerze lange in Betrieb zu halten. Wir verwenden diese Batterie um die Glühzündung für unseren Verbrennungsmotor Der kleine Karl zu betreiben.Nennspannung: 1,2 V Nennkapazität: 3500 mAh Ladestrom max.: 1750 mA

6,90 €*
Selbstschlagender Körner mit Spitze 95 mm
Mit diesem hochwertigen selbstschlagenden Körner von Rennsteig lassen sich sehr einfach auch kleinste Bauteile ankörnen. Wenn Sie von Hand Druck auf den Körner geben spannt sich eine innenliegende Feder und gibt die Kraft schlagartig wieder ab. Dadurch benötigen Sie beim ankörnen keinen Hammer. Diese Art von Körner wird auch automatischer Körner genannt. Die Schlagstärke kann bei diesem Körner durch Drehen des Endstückes beliebig eingestellt werden außerdem verfügt er über ein ergonomisches Endstück für hohen Anwenderkomfort. Aufgrund der handlichen Größe und der feinen Körner Spitze verwenden wir diesen selbstschlagenden Körner von Rennsteig sehr gerne auch in unserer eigenen Werkstatt zum ankörnen von kleinen Bauteilen im technischen Modellbau. Technische Daten des Selbstschlagenden Körners  minimale Schlagkraft 20   N ganze Länge 95   mm maximale Schlagkraft 50   N Schaft-⌀ 11   mm

32,50 €*
Silberhartlot Stangen 1mm / 1,5mm
Bei uns finden Silberhartlot Stangen mit 55 % Silberanteil (L-Ag55) mit einer Länge von 500mm. Wegen des relativ niedrigen Schmelzpunktes von diesem Silberhartlot, kommt es für den Modellbauer im Technischen Modellbau fast ausschließlich in Frage. Die Arbeitstemperatur dieses Hartlots liegt bei 630C°. Das Silber als Legierunsbestandteil im Lot bewirkt nicht nur eine Verringerung der Arbeitstemperatur, sondern es verbessert auch die Fließeigenschaften. Des weiteren hat Silber die positive Eigenschaft, sich gut mit anderen Metallen zu verbinden. Zum verlöten von Messing und Stahl ist unbedingt Silberlot Flussmittel erforderlich. Die geringe Arbeitstemperatur der Silberlotstangen ermöglicht eine möglichst geringe thermische Belastung für das verarbeitete Material. Gerade bei Messing ist es wichtig die Werkstücke nicht zu stark zu erhitzen. In Kombination mit unserem Silberlot Flussmittel erreichen Sie mit diesen Silberlot immer optimale Ergebnisse. Die Silberhartlot Stangen können Sie bei uns im Shop in 2 verschiedenen Durchmessern kaufen. Für feine Lötungen wie sie oft im technischen Modellbau vorkommen empfehlen wir die 1mm Stangen. Die 1mm Silberhartlot Stangen lassen sich gut mit der Hand führen und leicht auch mit kleinen Brennern Abschmelzen. Für etwas größere Bauteile bevorzugen wir die 1,5 mm Silberlotstangen. Mit diesen Stangen bekommen Sie schneller Material an die Lötstelle wenn benötigt.Was lässt sich Hartlöten? Folgende Materialien lassen sich mit Silberlot miteinander verbinden: Messing, Kupfer, Rotguss, Grauguss, rostenden Stählen und Edelstahl. Auch eine Kombination der Materialien untereinander ist mit diesem Silberhartlot problemlos möglich. Wenn Ihnen das Material nicht bekannt ist empfiehlt es sich immer im Voraus ein Stück zur Probe zu Löten. So können Sie feststellen ob sich die Materialien mit dem Silberhartlot verbinden lassen.Anleitung Hartlöten mit SilberlotSollten Sie noch nie Silberlot verarbeitet haben und sich nicht sicher sein wie die genaue Vorgehensweise beim Hartlöten mit Silberlot ist können wir Ihnen helfen bevor Sie das Silberlot kaufen. Wir haben in unserem Bengs Modellbaumagazin eine Anleitung für Sie erstellt zum Thema „Hartlöten mit Silberlot“. Hier erfahren Sie was Sie benötigen und beachten müssen wenn Sie 2 Bauteile mit Silberlot verlötet möchten.Tipp: Flussmittelreste und Verfärbungen des Materials lassen sich optimal mit unseren Satinierbürsten oder Schleifvliesbeseitigen!Eigenschaften der Silberlotstangen 500 mm lang 1mm oder 1,5mm Durchmesser Silberlotstangen L-Ag55 (55%Silber) Cadmiumfrei Arbeitstemperatur 630 °C Bengs Modellbau setzt dieses Silberlot Stangen seit Jahren ein. 

Varianten ab 4,60 €*
4,70 €*