Kostenloser Versand ab 150€
Versand mit DHL
05722/892102
info@bengs-modellbau.de

26,80 €*

Zur Zeit nicht verfügbar

Größe
Produktnummer: 3482
Produktinformationen "Hon Gerät"

Dieses Hon Gerät ist ein idiales Werkzeug für den Modellbauer zum honen von Bohrungen. Mit dem Hon Gerät kann man die Oberflächengüte von z.B. Zylinderbohrungen entscheidend verbessern. Die kleinen Hon Gerät eignen sich zum Herstellen von Zylinderbohrungen für Stirlingmotoren, Dampfmaschinen oder Flammenfresser. Beim Arbeiten mit dem Hon Gerät sollte immer reichlich Schneidöl verwendet werden.

Eine ausführliche Beschreibung liegt bei.

Das Hongerät besteht aus einem Bolzen den man in ein Bohrfutter spannt, zwei Federflachstählen und zwei beweglich gelagerten Schleifsteinen. Die Schleifsteine werden durch die Federflachstähle gleichmässig angepresst. Das Hon Gerät kann in eine Handbohrmaschine gespannt werden oder auf einer Drehmaschine benutzt werden. Sollten die Schleifsteine von dem Hongerät einmal verschlissen sein bekommen sie natürlich bei uns auch Ersatz.

Materialabnahme 0,01mm bis 0,02mm

Wir benutzen das Hon Gerät in unsere Werkstatt seit Jahren um Zylinderbohrungen unserer Flammenfresser zu honen.

Typ Schleifsteine Bohrungsdurchmesser
Typ A klein 2 Stück 12,7mm - 38,0mm
Typ B mittel 2 Stück 17,5mm - 50mm
Typ C groß 3 Stück 35mm - 80mm
Typ D groß 3 Stück 60mm - 90mm


0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Flammenfresser Öl
Das Flammenfresser Öl von Bengs Modellbau eignet sich besonders gut zum schmieren der Kolben und Zylinder von Flammenfressern im Technischen Modellbau. Das Flammenfresser Öl ist ein Öl, auf Weißölbasis. Es ist flüssig wie Wasser, geruchsneutralen und biologisch abbaubar. Ebenfalls ein wichtiger Vorteil von unserem Flammenfresser Öl für die Verwendung im Technischen Modellbau, ist dass es Farben und Lacke nicht angreift. Wenn der Flammenfresser oder Teile des Flammenfressers die Temperaturen von 150°C übersteigt, verdampft das Flammenfresser Öl und erzeugt dabei einen schönen weißen Rauch. Das von uns angebotene Öl wird normalerweise im Flugzeug RC Modellbau als Rauchöl benutzt.  Viele Öle hinterlassen im heißen Vakuummotor Rückstände, die dazu führen, dass der Kolben nicht mehr leichtgängig im Zylinder läuft. Ebenso entstehen beim schmieren mit Graphitpulver mit der Zeit Ablagerungen von Graphitstaub, die zur schwergänigkeit des Kolbens führen. Diese Rückstände müssen von Zeit zu Zeit entfernt werden. Lange haben wir uns gefragt:  Welches Öl benutzt man am besten für einen Flammenfresser oder Vakuummotor? Und hier ist endlich die Lösung! Flammenfresser Öl von Bengs Modellbau. Mit dem Öl von Bengs Modellbau haben Sie die beschriebenen Nachteile nicht und außerdem die folgenden Vorteile: Flammenfresser Öl ist flüssig wie Wasser Geruchs neutral biologisch abbaubar Es greift Lacke nicht an bestens für den technischen Modellbau geeignet Made in Germany Kein Gefahrgut gemäß UN, IMO, ADR/RID, IATA/ICAO.  Inhalt: 100ml E-Mail eines zufriedenen Kunden: Habe heute das Flammenfresseröl von Ihnen für meine Stirlingmotor ausprobiert.Bis jetzt habe ich die Modellbaumotoren mit WD 40 geölt.Aber das Öl von Ihnen ist eine Schau!Die hohen Drehzahlen die ich damit bekommen habe sind mit WD 40 einfach nicht vergleichbar.Und das ganze ohne Rückstände und kein Verharzen.Einfach Super! Mit freundlichen Grüßen  

Inhalt: 0.1 Liter (59,00 €* / 1 Liter)

5,90 €*
Hon Gerät
Dieses Hon Gerät ist ein idiales Werkzeug für den Modellbauer zum honen von Bohrungen. Mit dem Hon Gerät kann man die Oberflächengüte von z.B. Zylinderbohrungen entscheidend verbessern. Die kleinen Hon Gerät eignen sich zum Herstellen von Zylinderbohrungen für Stirlingmotoren, Dampfmaschinen oder Flammenfresser. Beim Arbeiten mit dem Hon Gerät sollte immer reichlich Schneidöl verwendet werden. Eine ausführliche Beschreibung liegt bei. Das Hongerät besteht aus einem Bolzen den man in ein Bohrfutter spannt, zwei Federflachstählen und zwei beweglich gelagerten Schleifsteinen. Die Schleifsteine werden durch die Federflachstähle gleichmässig angepresst. Das Hon Gerät kann in eine Handbohrmaschine gespannt werden oder auf einer Drehmaschine benutzt werden. Sollten die Schleifsteine von dem Hongerät einmal verschlissen sein bekommen sie natürlich bei uns auch Ersatz. Materialabnahme 0,01mm bis 0,02mm Wir benutzen das Hon Gerät in unsere Werkstatt seit Jahren um Zylinderbohrungen unserer Flammenfresser zu honen. Typ Schleifsteine Bohrungsdurchmesser Typ A klein 2 Stück 12,7mm - 38,0mm Typ B mittel 2 Stück 17,5mm - 50mm Typ C groß 3 Stück 35mm - 80mm Typ D groß 3 Stück 60mm - 90mm

Varianten ab 14,50 €*
25,50 €*
Hon Gerät
Dieses Hon Gerät ist ein idiales Werkzeug für den Modellbauer zum honen von Bohrungen. Mit dem Hon Gerät kann man die Oberflächengüte von z.B. Zylinderbohrungen entscheidend verbessern. Die kleinen Hon Gerät eignen sich zum Herstellen von Zylinderbohrungen für Stirlingmotoren, Dampfmaschinen oder Flammenfresser. Beim Arbeiten mit dem Hon Gerät sollte immer reichlich Schneidöl verwendet werden. Eine ausführliche Beschreibung liegt bei. Das Hongerät besteht aus einem Bolzen den man in ein Bohrfutter spannt, zwei Federflachstählen und zwei beweglich gelagerten Schleifsteinen. Die Schleifsteine werden durch die Federflachstähle gleichmässig angepresst. Das Hon Gerät kann in eine Handbohrmaschine gespannt werden oder auf einer Drehmaschine benutzt werden. Sollten die Schleifsteine von dem Hongerät einmal verschlissen sein bekommen sie natürlich bei uns auch Ersatz. Materialabnahme 0,01mm bis 0,02mm Wir benutzen das Hon Gerät in unsere Werkstatt seit Jahren um Zylinderbohrungen unserer Flammenfresser zu honen. Typ Schleifsteine Bohrungsdurchmesser Typ A klein 2 Stück 12,7mm - 38,0mm Typ B mittel 2 Stück 17,5mm - 50mm Typ C groß 3 Stück 35mm - 80mm Typ D groß 3 Stück 60mm - 90mm

Varianten ab 14,50 €*
14,90 €*
Lötziegel 220mm x 110mm
Der weiße Lötziegel eignet sich bestens als Lötunterlage zum Hartlöten und Weichlöten im Modellbau. Der Lötziegel kann bei Bedarf zugeschnitten werden. Außerdem lassen sich Löt- und Haltenadeln sehr leicht in den Ziegel einstechen, um das zu lötende Bauteil zu fixieren. Die weißen Ziegel haben eine relativ glatte und plane Oberfläche, durch die scharfen Kanten können mehrere Ziegel fugenlos zusammensetzen werden. Zum fixieren von Bauteilen die verlötet werden sollen, kann man einfach Nägel in das poröse Material des Lötziegels einschlagen. So kann man sehr schnell eine Lötvorrichtung herstellen.   Die Lötziegel eignen sich auch für den Bau eines Schmelzplatzes Durch das zusammenstellen mehrerer Lötziegel kann man sich einen hervorragenden Lötplatz herstellen in dem man die Gasflamme des Brenners optimal ausnutzen kann. Abmessungen der Lötziegel: 220mm x 110mm x 30mm

8,30 €*