Kostenloser Versand ab 150€
Versand mit DHL
05722/892102
info@bengs-modellbau.de

Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz.

7,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Gewinde
Länge
Produktnummer: 430412
Produktinformationen "Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz."

Madenschrauben werden meistens dazu verwendet Bauteile wie zum Beispiel Schwungräder, Nockenscheiben, Exzenter oder Stellringe auf eine Achse zu befestigen. Am vorderen Ende von diesem Gewindestiften DIN 914 befindet sich eine Kegelspitze. Um eine Verdreh Sicherung mit diesen Madenschrauben herzustellen muss die Welle eine kleine Anbohrung bekommen. Alternativ können Sie auch eine Madenschraube mit Ringschneide DIN916 verwenden. 

Die Madenschrauben verfügen über einen Innensechskant und bestehen aus verzinktem Stahl. Diese Gewindestifte eignen sich besonders für den Modellbau wie zum Beispiel für Stirlingmotoren, Verbrennungsmotoren, Flammenfresser oder Dampfmaschinen.

Verpackungseinheit: 25 Stück

Material: Stahl verzinkt

  • Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz. M3x6
  • Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz. M3x12
  • Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz. M3x20
  • Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz. M4x6
  • Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz. M4x12
  • Madenschraube mit Kegelspitze DIN 914 Stahl verz. M4x20


0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Silberhartlot Stangen 1mm / 1,5mm
Bei uns finden Silberhartlot Stangen mit 55 % Silberanteil (L-Ag55) mit einer Länge von 500mm. Wegen des relativ niedrigen Schmelzpunktes von diesem Silberhartlot, kommt es für den Modellbauer im Technischen Modellbau fast ausschließlich in Frage. Die Arbeitstemperatur dieses Hartlots liegt bei 630C°. Das Silber als Legierunsbestandteil im Lot bewirkt nicht nur eine Verringerung der Arbeitstemperatur, sondern es verbessert auch die Fließeigenschaften. Des weiteren hat Silber die positive Eigenschaft, sich gut mit anderen Metallen zu verbinden. Zum verlöten von Messing und Stahl ist unbedingt Silberlot Flussmittel erforderlich. Die geringe Arbeitstemperatur der Silberlotstangen ermöglicht eine möglichst geringe thermische Belastung für das verarbeitete Material. Gerade bei Messing ist es wichtig die Werkstücke nicht zu stark zu erhitzen. In Kombination mit unserem Silberlot Flussmittel erreichen Sie mit diesen Silberlot immer optimale Ergebnisse. Die Silberhartlot Stangen können Sie bei uns im Shop in 2 verschiedenen Durchmessern kaufen. Für feine Lötungen wie sie oft im technischen Modellbau vorkommen empfehlen wir die 1mm Stangen. Die 1mm Silberhartlot Stangen lassen sich gut mit der Hand führen und leicht auch mit kleinen Brennern Abschmelzen. Für etwas größere Bauteile bevorzugen wir die 1,5 mm Silberlotstangen. Mit diesen Stangen bekommen Sie schneller Material an die Lötstelle wenn benötigt.Was lässt sich Hartlöten? Folgende Materialien lassen sich mit Silberlot miteinander verbinden: Messing, Kupfer, Rotguss, Grauguss, rostenden Stählen und Edelstahl. Auch eine Kombination der Materialien untereinander ist mit diesem Silberhartlot problemlos möglich. Wenn Ihnen das Material nicht bekannt ist empfiehlt es sich immer im Voraus ein Stück zur Probe zu Löten. So können Sie feststellen ob sich die Materialien mit dem Silberhartlot verbinden lassen.Anleitung Hartlöten mit SilberlotSollten Sie noch nie Silberlot verarbeitet haben und sich nicht sicher sein wie die genaue Vorgehensweise beim Hartlöten mit Silberlot ist können wir Ihnen helfen bevor Sie das Silberlot kaufen. Wir haben in unserem Bengs Modellbaumagazin eine Anleitung für Sie erstellt zum Thema „Hartlöten mit Silberlot“. Hier erfahren Sie was Sie benötigen und beachten müssen wenn Sie 2 Bauteile mit Silberlot verlötet möchten.Tipp: Flussmittelreste und Verfärbungen des Materials lassen sich optimal mit unseren Satinierbürsten oder Schleifvliesbeseitigen!Eigenschaften der Silberlotstangen 500 mm lang 1mm oder 1,5mm Durchmesser Silberlotstangen L-Ag55 (55%Silber) Cadmiumfrei Arbeitstemperatur 630 °C Bengs Modellbau setzt dieses Silberlot Stangen seit Jahren ein. 

4,70 €*
Hochtemperatur Weichlot
Hochtemperatur Weichlot mit einem Schmelzpunkt von 250 C° eignet sich für Amaturen, Rohrleitungen und Bauteilen an Dampfmaschinen, Stirlingmotoren und Flammenfressern. Das Weichlot ist mit einem Flussmittel gefüllt, das bei Flammenlötung rückstandsfrei verbrennt (Flußmittelrückstände müssen bei Kolbenlötungen entfernt werden!!!). Wenn Sie zusätzliches Flussmittel benötigen können Sie normales Weichlotflussmittel verwenden. Durch den erhöhten Schmelzpunkt von 250° eignet es sich gut als Alternative zum Hartlöten. Allerdings kann das Hochtemperaturweichlot Hartlöten nicht ersetzen. In Kesselnähe sollte dieses Produkt nicht eingesetzt werden. Hier empfiehlt sich die Verwendung von Silberlot. Drahtdurchmesser: 1mm Drahtlänge: 1000mm Dieses Produkt ist bleifrei!!!

2,40 €*