Kupferrohr weich

Um Kupferrohr leichter zu verarbeiten und zu biegen können wird es weichgeglüht. Weiches Kupferrohr ist ein tolles Material um im Modellbau Rohrleitungen herzustellen. Das 3mm Kupferrohr weich lässt sich zum Beispiel mit der Hand biegen ohne das es einfällt. So lassen sich einfache Experimente oder Rohrleitungen schnell und genau bauen. Das Kupferohr weich mit 4mm Durchmesser wird sehr gerne im Dampfmodellbau als Dampfleitung eingesetzt. Mit etwas Fingerspitzengefühl kann man das 4mm Cu-Rohr auch noch ohne Biegevorrichtung biegen. Außerdem lässt sich das weichgeglühte Rohr sehr gut Hartlöten als auch Weichlöten.  Das 5mm Kupferrohr weich kann ebenfalls im Modellbau eingesetzt werden aber auch zum kühlen von Computer CPU´s wird es oft verwendet. 6mm Kupferrohr weich kann schon zum Bau von kleinen Wärmetauschern benutzt werden ob im Modellbau oder in der Umwelttechnik. Das biegen des 6mm x 0,5mm Kupferrohrs ist nur noch mit einer Biegevorrichtung möglich. Wenn man allerdings auf das 6mm Kupferohr mit 1mm Wandung zurückgreift ist ein biegen von Hand wieder problemlos möglich. Zum Bau von mittelgroßen Wärmetauschern wird das 8mm und 10mm Kupferrohr weich benutzt. Diese Durchmesser eignen sich auch ganz hervorragend um damit für den Garten Dekorationsobjekte aus Kupfer herzustellen.