Flammenfresser Jarne

  • Bengs Modellbau
    2220
  • Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    285,00 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Merken
    Der Flammenfresser Jarne hat eine auf dem Zylinder montierte Kurbelwelle. Die Kraft des Kolbens... mehr
    Produktinformationen "Flammenfresser Jarne"

    Der Flammenfresser Jarne hat eine auf dem Zylinder montierte Kurbelwelle. Die Kraft des Kolbens wird über einen Balken an die oben liegende Kurbelwelle weitergeleitet. Er hat eine nasse Zylinderhülse und kann mit Wasser gekühlt werden. Dieser Flammenfresser ist in Anlehnung an einen Flammenfresser von Armin de Vries enstanden, dieser bot vor einiger Zeit einen Gussteile Satz an. 

    Die Schwungräder dieses Modells haben einen Durchmesser von 140 mm. Der Kühlmantel des Zylinders besteht aus Aluminium und hat einen Durchmesser von 60 mm. Die Zylinderhülse ist bereits innen fertig bearbeitet. Sie muss nur noch außen bearbeitet werden. Als Kolbenmaterial liegt bei diesem Modell Grauguss Rundmaterial bei. Für den Schieber wird bei diesem Flammenfresser Modell Graphit verwendet. Die meisten verwendeten Teile des Modellbau Flammenfressers bestehen aus Messing. Eine Grundplatte aus Eichenholz ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. 

     

    Flammenfresser-jarne-bengs59ddc33d001fb

    Zum Bau des Materialbausatzes für den Flammenfresser "Jarne", wird eine mittlere Drehmaschine benötigt. Außerdem wird noch eine kleine Ständerbohrmaschine, sowie ein Brenner zum Weichlöten benötigt. Des Weiteren ist noch Handwerkzeug (Gewindebohrer M2, M3, M4, M8x0,75 / Schneideisen M2, M3, M4, M8x0,75, /  Reibahlen 3H7, 4H7, 6H7,  / Feilen, Bohrerset) von Nöten.  

    Maße Flammenfresser "Jarne": 

    • Länge: 260mm
    • Breite: 120mm
    • Höhe: 260mm
    • Schwungrad D.: 140mm
    • Kolben D.: 30mm
    • Hub: 58mm 

    Im Lieferumfang enthalten sind:

    • Fertig bearbeitete Frästeile
    • Rohmaterial für die Drehteile
    • Graphitrundmaterial für den Schieber
    • Stahlguß Schwungräder
    • Holz-Grundplatte aus Eiche
    • Alle benötigten Schrauben, Muttern, Kugellager und Federelemente
    • Bauplan Flammenfresser Zeichnungen (8 Blatt) und Bauanleitung (6 Blatt) 

    Weitere Informationen mit vielen Bildern und Erklärungstexten zum Bau dieses Flammenfressers finden Sie in unserem Modellbau Magazin. Somit können Sie sich sowohl im Vorfeld über den Bau informieren, als auch während der Bauphase Anregungen und Unterstützung finden.

    Baubericht Jarne im Bengs Modellbau Magazin

    Video vom fertigem Flammenfresser Jarne

    Weiterführende Links zu "Flammenfresser Jarne"
    Zuletzt angesehen