Abzieher

Posted on

Ein Abzieher wird benötigt wenn meistens runde Bauteile von einer Welle abgezogen werden sollen. Sollte die Benötigte Kraft, um das Bauteil zu lösen, nicht von Hand aufgebracht werden können, wird ein Abzieher zur Hilfe genommen. Die Kraft wird entweder mit Hydraulik erzeugt oder über eine Schraube mit Feingewinde. Eine Schraube mit Feingewinde wird aus dem Grund verwendet, da durch die kleinere Steigung die Hebelkraft höher ist als bei einer Schraube mit Regelgewinde. Es gibt verschiedene Arten von Abziehern, die am meisten verwendeten sind 2-Arm und 3-Arm Abzieher. Sehr geläufig sich auch Abzieher zum Abziehen von Kugellagern. Sie haben an Ende der Abzieharme schaufelartige Flächen. Das soll bewirken, dass die Kugellager möglichst vollflächig aufliegen und durch das Abziehen nicht zerstört werden. Sollten sich die Bauteile trotz Abzieher nicht trennen lassen, hilft es oft das äußere Bauteil zu erhitzen und das innere, bzw. die Welle nicht mit zu erwärmen. Durch die Ausdehnung der äußern Bauteils gelingt ein abziehen dann meistens doch noch.